Labidochromis caeruleus yellow




Labidocromis caeruleus "yellow"
 
 
 
Männchen                                                                                                Weibchen

Der Labidochromis caeruleus "yellow" findet man an den verschiedensten Orten im Malawisee. Es ist einer der
verträglichsten Mbunas, man kann Ihn eigentlich mit allen anderen Arten vergesellschaften, ob mbunas oder nonmbunas.
Ein Fisch  der sich mit allen anderen Arten versteht und sich bei Streitigkeiten eher züruckhaltend verhält.
Obwohl man Ihn auch hier weitverbreitetet findet, ist er für mich immer noch ein sehr schöner Malawi. Die Männchen
werden etwa 10 cm groß und haben schwarze Brust und Rückenflossen. Die Weibchen bleiben kleiner und haben
blassere Brustflossen oder sogar weiße. Durch seine unklompizierte Züchtung kommen sehr viele unschöne Fische
in den Handel. Deshalb sollte man nur ausgewählte Fische zur Zucht verwenden.


zurück





 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=